Deutscher Leichtathletik Verband

aktuelle Nachrichten rund um die Leichtathletik
  1. Eliza McCartney und Armand Duplantis haben am Dienstagabend das Stabhochsprung-Meeting in Jockgrim gewonnen. McCartney sprang mit 4,94 Metern eine Weltjahresbestleistung. Duplantis überquerte 5,80 Meter, dann musste die Veranstaltung wegen eines Gewitters abgebrochen werden.
  2. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  3. In regelmäßigen Abständen bieten wir eine Übersicht über die nächsten Leichtathletik-Fernsehtermine im deutschsprachigen Raum. Am Wochenende übertragen ARD und ZDF von den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg.
  4. Nach einem verspäteten Saisoneinstieg wegen Rückenproblemen ist Laura Müller (LC Rehlingen) am Sonntag in Mannheim erst zum dritten Mal in dieser Saison 400 Meter gelaufen. Mit ihren 52,72 Sekunden war sie nicht ganz zufrieden. Im Interview spricht die 22-Jährige über Tüfteleien im Hinblick auf DM und EM, die Ziele in Berlin sowie große und kleine Rundbahnen und erzählt, an welche Strecke sie ihr Herz verloren hat.
  5. Über 8.000 Senioren-Leichtathleten haben ihre Meldung für die World Masters Athletics Championships in Málaga abgeben. Darunter sind mehr als sechshundert deutsche Teilnehmer, von denen knapp einhundert das erste Mal internationale Wettkampfluft im Seniorenbereich schnuppern.
  6. Bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg am Wochenende (21./22. Juli) mit dem ausgelagerten Kugelstoßen am Freitag (20. Juli) wollen die Top-Athleten des DLV ihre Form in Richtung Heim-EM in Berlin (6. bis 12. August) beweisen. Außerdem geht es um die verbleibenden Plätze für das internationale Highlight der Saison.
  7. Die Bestenlisten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) wurden nach dem Wochenende um die jüngsten Wettkampf-Ergebnisse aktualisiert. Die Leistungsübersichten von Männern und Frauen sowie Jugend U20 und U18 sind auf leichtathletik.de abrufbar.
  8. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  9. Das Comeback von Zehnkämpfer Arthur Abele hat die Fans überzeugt. Mit 35 Prozent der Stimmen wurde der Ulmer zum "Ass des Monats" Juni gewählt. Auf Platz zwei kam knapp dahinter Speerwerfer Andreas Hofmann.
  10. Lea-Jasmin Riecke setzte in der vergangenen Woche mit Gold im Weitsprung und einer neuen Bestleistung von 6,51 Metern aus deutscher Sicht das i-Tüpfelchen über die U20-Weltmeisterschaften in Tampere (Finnland). Im Interview gibt die 18-Jährige vom Mitteldeutschen SC einige Tage nach ihrem Wettkampf Einblick in die ersten Stunden als U20-Weltmeisterin und erklärt, warum der Sport im Allgemeinen und die Leichtathletik im Besonderen in ihrem Leben absolut Familiensache sind.