Deutscher Leichtathletik Verband

aktuelle Nachrichten rund um die Leichtathletik
  1. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  2. Mit rund 30.000 vergebenen Tickets – so vielen wie nie zuvor zu diesem Zeitpunkt – gehen die Vorbereitungen auf die Deutschen Meisterschaften am 3./4. August im Olympiastadion von Berlin in die heiße Phase. Parallel dazu stellt der DLV zurzeit nicht nur in Sachen WM-Planung für Doha, sondern weit darüber hinaus entscheidende Weichen.
  3. Keine europäische U18-Athletin war über 800 Meter in diesem Sommer schneller: Sophia Volkmer thront mit 2:04,26 Minuten an Europas Spitze. Ihre Bestzeit blieb zwar bei der Junioren-Gala in Mannheim unberührt. Dennoch sicherte sich die 17-Jährige dort das EYOF-Ticket und reist nun gemeinsam mit 23 weiteren jungen DLV-Athleten nach Baku.
  4. Drei deutsche Athletinnen bestreiten bei der U20-EM in Boras (Schweden) den Siebenkampf. Hier lesen Sie von Disziplin zu Disziplin wie sich Lucie Kienast, Johanna Siebler und Joanne Schiffer gegen die starke internationale Konkurrenz um die spanische U18-Weltrekordlerin Maria Vicente schlagen.
  5. Für die deutschen Nachwuchsathleten geht es am ersten Tag der U20-Europameisterschaften in Boras (Schweden; 18. bis 21. Juli) um den Einzug in die Halbfinals und Finals. Hier lesen Sie, wie sich die Talente in ihren Vorrunden präsentieren.
  6. Ein Weltrekord, ein Abschied und zahlreiche gute Leistungen prägten die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefeld-Worbis. Drei Tage lang kämpften die Seniorensportler bei teilweise schwierigen Bedingungen mit viel Regen um Titel und Medaillen. Karl-Heinz Flucke hat die Wettkampftage in Leinefelde in Fotos festgehalten.
  7. Lisa Ryzih hat am Mittwochabend in Jockgrim als erste deutsche Stabhochspringerin die WM-Norm für Doha überboten. Im hochklassigen Frauen-Wettbewerb stellte Siegerin Alysha Newman einen neuen Landesrekord für Kanada auf.
  8. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  9. Zwölf Studierende an der Auslandstrainer-Akademie in Mainz haben am Mittwoch nach zwölfmonatiger Ausbildung und einem intensiven Deutschkurs ihre Abschluss-Diplome erhalten. Als "Botschafter des Sports" werden sie das Erlernte in ihre Heimatländer zurücktragen und weiter verbreiten.
  10. Mit zehn deutschen Topathleten steigt am kommenden Wochenende ein Leichtathletik-Festival in zwei Akten: Sowohl am Samstag als auch am Sonntag ist beim Diamond League-Meeting in London die absolute Weltspitze am Start.